Gratis Versand ab 100 Euro (DE)

Sichere SSL Verbindung

Tel: 035243-499000

Hotline Mo-Fr. 09-12 und 14-17 Uhr

DLW Schwimmbadfolie NGC 1,5mm gewebeverstärkt

DLW Schwimmbadfolie NGC 1,5mm gewebeverstärkt
DLW Schwimmbadfolie NGC 1,5mm gewebeverstärkt
1.299,00 € *
Gesamtpreis: 1.299,00 € *
Nettopreis: 1.091,60 €
MwSt: 207,40 €

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hersteller:
DLW delifol
Artikelnr.:
DSC6000059
Lieferzeit:
5-10 Tage

Folienfarbe:

DLW delifol Poolfolie vom Typ NGC werden zur dauerhaften Abdichtung aller Arten von... mehr

DLW delifol Poolfolie vom Typ NGC werden zur dauerhaften Abdichtung aller Arten von öffentlichen und privaten Becken eingesetzt.
Dicke der Folie 1,5mm, Rollenbreite 1,65m und Rollenlänge 25m.

DLW delifol Poolfolie ist antimikrobiell durch den Wirkstoff Acticide SR 4041 ausgerüstet. Das schützt vor Bakterien- und Pilzbefall, behindert den Abbau von Weichmachern im PVC und verlängert die Lebensdauer. Acticide SR 4041 ist eine umweltverträgliche Formulierung, die direkt in die PVC-P-Bahn eingearbeitet, sehr gut wässerungsbeständig ist und keine Hautirritationen hervorruft. Wegen der antimikrobiellen Ausrüstung eignen sich DLW delifol Schwimmbecken Auskleidungen nicht zur Abdichtung von Fisch- und Zierteichen. Für diesen Anwendungsbereich stehen spezielle Dichtungsbahnen z. B. DLW delifol TG, STG und BTG zur Verfügung. sind antimikrobiell durch den Wirkstoff Acticide SR 4041 ausgerüstet. Das schützt vor Bakterien- und Pilzbefall, behindert den Abbau von Weichmachern im PVC und verlängert die Lebensdauer. Acticide SR 4041 ist eine umweltverträgliche Formulierung, die direkt in die PVC-P-Bahn eingearbeitet, sehr gut wässerungsbeständig ist und keine Hautirritationen hervorruft. Wegen der antimikrobiellen Ausrüstung eignen sich DLW delifol Schwimmbecken Auskleidungen nicht zur Abdichtung von Fisch- und Zierteichen. Für diesen Anwendungsbereich stehen spezielle Dichtungsbahnen z. B. DLW delifol TG, STG und BTG zur Verfügung.


Die DLW Poolfolie
- delifol eignet sich für private Schwimmbäder und kommunale Anlagen, für Hallen- und Freibäder, für Neubau und Sanierung
- delifol Schwimmbecken-Auskleidung ist mit einer Gewebeverstärkung extrem reißfest
- delifol kann auf jeden tragfähigen Untergrund verlegt werden, egal ob auf Fliesen, Beton, Metall, Kunststoff oder Holz
- delifol ermöglicht ein präzises Verlegen, auch bei außergewöhnlichen Poolformen
- delifol ist antimikrobiell ausgestattet und in Anlehnung an die physikalischen und chemischen Richtlinien des Bundesgesundheitsamtes (KSW) geprüft
- delifol bietet Ihnen durch das pyramidenförmig strukturierte und rutschhemmende Material delifol NGP optimale Sicherheit auf Treppen, Stehstufen und in Kinderplantschbecken. NGP erfüllt die Anforderungen an die Rutschhemmung nach DIN 51097 für den Anwendungsbereich A, B und C
- delifol lässt lange Bauzeiten vergessen und ist dabei erstaunlich kostengünstig. Vertrauen Sie auf die Erfahrung aus mehr als 40 Jahren und über 200.000 kommunalen und privaten Bädern
- delifol bietet Ihnen von Anfang an höchste Qualität und wird von eigens geschulten delifol-Fachverlegern verarbeitet. deliclean und delicalc garantieren eine sachgerechte Reinigung ohne Schädigung der Folie


Weitere Produkteigenschaften der DLW Poolfolie
- physiologisch unbedenklich
- verrotten und verwittern nicht
- bei richtiger Wasser- und Beckenpflege jahrelang funktionstüchtig und farbfrisch
- dimensionsstabil und hochreißfest (durch hochqualitative Gewebeverstärkung)
- dauerelastisch und kälteflexibel
- hohe Chemikalienbeständigkeit
- in vielen attraktiven Farben und Dekors lieferbar
- individuelle Farbkombinationen möglich
- außerordentlich pflegeleicht
- umweltverträglich, recyclebar, energie- und ressourcenschonend
- materialhomogene Nahtverbindung
- hohe Wirtschaftlichkeit, da Preis-/ Leistungsverhältnis sehr gut
- stabilisiert gegen UV-Strahlung


Funktionsprinzip
Die extrem reißfeste und strapazierfähige PVC-P Auskleidung mit hochqualitativer Gewebeverstärkung ist resistent gegen Verwitterung und Rost. Ihre flexible und verarbeitungsfreundliche Beschaffenheit ermöglicht ein äußerst präzises Verlegen - selbst bei außergewöhnlichen Poolformen. Auch in puncto Hygiene werden höchste Maßstäbe gesetzt. delifol ist antimikrobiell ausgestattet und lässt Bakterien und Pilzen keine Chance.

Für optimale Sicherheit auf Treppen, Stehstufen und in Kinderplanschbecken sorgt die pyramidenförmig strukturierte und dadurch rutschhemmende delifol NGP.

delifol ist in Anlehnung an die entprechenden physikalischen und chemischen Richtlinien des Bundesgesundheitsamtes (KSW) und wird im Rahmen der DIN EN 15836-2 produziert und geprüft. delifol erfüllt alle Anforderungen, die an eine moderne, umweltfreundliche und funktionelle Schwimmbecken-Auskleidung gestellt werden.


Technische Daten
delifol-Dichtungsbahnen werden zur dauerhaften Abdichtung von Bauwerken gegen von innen drückendes Wasser eingesetzt. Die Dichtungsbahnen sind kalandrierte, monomer weichgemachte PVC-P Bahnen mit einer Verstärkung aus einem innenliegenden extrem reissfesten Gewebe. Sie werden in Anlehnung an die DIN EN 15836-2 produziert und erfüllen die in der Norm aufgeführten Eigenschaften.

Die hohen Qualitätsanforderungen finden Ihren Ausdruck in der Zertifizierung der Bereiche Entwicklung, Produktion und Prüfwesen nach DIN ISO 9001.

Downloads zum Artikel:
Sicherheitstechnische Angaben in der Bedienungsanleitung und Anleitungsblättern, die dem... mehr

Sicherheitstechnische Angaben in der Bedienungsanleitung und Anleitungsblättern, die dem Schwimmbecken beigefügt sind.
Vor dem Bau und der Benutzung des Schwimmbeckens müssen sämtliche Informationen in der Betriebsanleitung sorgfältig gelesen und verstanden werden. Warnhinweise, Anleitungen und Sicherheitsrichtlinien umfassen einige allgemeine Risiken in Bezug auf Freizeitbeschäftigung im Wasser, sie können jedoch nicht sämtliche Risiken und Gefährdungen in allen Fällen behandeln. Bei jeglicher Aktivität im Wasser wird Vorsicht, gesunder Menschenverstand und gutes Urteilsvermögen walten gelassen. Diese Angaben und Anleitungen müssen für die spätere Nutzung aufbewahrt werden.

Sicherheit von Nichtschwimmern:
• Es ist jederzeit eine ständige, aktive und wachsame Beaufsichtigung schwacher Schwimmer und Nichtschwimmer durch eine sachkundige erwachsene Aufsichtsperson erforderlich (es wird daran erinnert, dass das größte Risiko des Ertrinkens bei Kindern unter 5 Jahren besteht).
• Es wird eine sachkundige erwachsene Person bestimmt, die das Becken überwacht, wenn es benutzt wird.
• Schwache Schwimmer oder Nichtschwimmer sollten persönliche Schutzausrüstung tragen, wenn sie ins Schwimmbecken gehen.
• Wenn das Schwimmbecken nicht benutzt oder überwacht wird, werden sämtliche Spielsachen aus dem Schwimmbecken und seiner Umgebung entfernt, um zu verhindern, dass Kinder davon angezogen werden.

Sicherheitsvorrichtungen:
• Es wird empfohlen, eine Absperrung zu errichten (und sämtliche Türen und Fenster zu sichern, sofern zutreffend), um unberechtigten Zutritt zum Schwimmbecken zu vermeiden.
• Absperrungen, Beckenabdeckungen, Alarmanlagen oder ähnliche Sicherheitsvorrichtungen sind sinnvolle Hilfsmittel, ersetzen jedoch keine ständige und sachkundige Überwachung durch erwachsene Personen.

Sicherheitsausrüstung:
• Es wird empfohlen, Rettungsausrüstung (z. B. einen Rettungsring, Sanikasten) in der Nähe des Beckensaufzubewahren.
• Ein funktionierendes Telefon und eine Liste von Notrufnummern werden in der Nähe des Schwimmbeckens aufbewahrt.

Sichere Nutzung des Schwimmbeckens:
• Sämtliche Nutzer, insbesondere Kinder, werden dazu ermuntert, schwimmen zu lernen.
• Jeder der ein Schwimmbecken benutzt soll Erste Hilfe Maßnahmen (Herz-Lungen-Wiederbelebung) erlernen und diese Kenntnisse regelmäßig auffrischen. Das kann bei einem Notfall einen lebensrettenden Unterschied ausmachen.
• Sämtliche Beckenbenutzer, einschließlich Kinder, anweisen, was in einem Notfall zu tun ist.
• Niemals in flaches Wasser springen. Das kann zu schweren Verletzungen oder zum Tode führen.
• Das Schwimmbecken nicht benutzen, wenn man unter dem Einfluss von Alkohol, Drogen, Betäubungsmitteln, Medikamenten oder anderen Substanzen steht, welche die Fähigkeit zur sicheren Nutzung des Beckens beeinträchtigen können.
• Beckenabdeckungen vor dem Betreten des Schwimmbeckens vollständig von der Wasseroberfläche entfernen, wenn sie verwendet werden.
• Die Nutzer des Schwimmbeckens werden vor durch das Wasser verbreiteten Krankheiten geschützt, indem das Wasser stets aufbereitet und hygienisch unbedenklich gehalten wird. Die Richtlinien zur Wasseraufbereitung in der Gebrauchsanleitung werden zu Rate gezogen und eingehalten.
• Chemikalien (z. B. Produkte für die Wasseraufbereitung, Reinigung oder Desinfektion) außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
• Abnehmbare Leitern sind auf einer waagerechten Fläche anzuordnen.
• Die nachstehenden nachstehenden Sicherheitszeichen müssen verwendet werden:

Die Zeichen (in Bild B.1a und Bild B.1.b) sind an einer gut sichtbaren Stelle innerhalb von 2 m in der Nähe des Schwimmbeckens anzubringen.

Es wird empfohlen, das Zeichen (in Bild B.2) an einer gut sichtbaren Stelle innerhalb von 2 m in der Nähe des Schwimmbeckens anzubringen.
DLW delifol Dichtungsbahnen wurden speziell für die Abdichtung von Teichanlagen, künstlichen Seen und Teichen, Fischzuchtbecken, Speicherbecken, Brauchwasse

Hersteller: DLW delifol
Lieferzeit: 3-4 Tage
1.077,00 €*
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
51.25 m² (21,01 €/1 m²)
DLW delifol Dichtungsbahnen wurden speziell für die Abdichtung von Teichanlagen, künstlichen Seen und Teichen,...

Hersteller: DLW delifol
Lieferzeit: 3-4 Tage