Gratis Versand ab 100 Euro (DE)

Sichere SSL Verbindung

Tel: 035243-499000

Hotline Mo-Fr. 09-12 und 14-17 Uhr

Schwimmbadwärmepumpe Climexel MZI

Mitsubishi Zubadan Inverter / Climexel M.Z.I.
ab 9.699,00 € *
Gesamtpreis: 9.699,00 € *
Nettopreis: 8.150,42 €
MwSt: 1.548,58 €

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hersteller:
Climexel
Artikelnr.:
11014005
Lieferzeit:
5-10 Tage
Energielabel:

Wärmepumpe:

Mitsubishi Zubadan Inverter / Climexel M.Z.I. Climexel MZI Wärmepumpen gleichen extrem... mehr

Mitsubishi Zubadan Inverter / Climexel M.Z.I.

Climexel MZI Wärmepumpen gleichen extrem niedrige Außentemperaturen dadurch aus, dass sie Heißgas aus einem Zusatz-Behälter direkt in den Kompressor einspritzen. Bei herkömmlichen Anlagen nimmt die Menge des im Kompressor zirkulierenden Kühlmittels aufgrund des geringeren Drucks des Kühlmittels ab; der Wert des Überhitzungsschutzes wird ebenfalls verringert. Eine reduzierte Heizleistung ist die Folge.

Bei MZI Wärmepumpen hingegen kommt bei niedrigeren Temperaturen eine Art Turbo-Effekt zum Einsatz: Kältemittel wird eingespritzt, um die Menge des Kältemittels im Kompressor - und damit den Betriebsdruck - beizubehalten; dadurch wird die Heizleistung aufrecht erhalten. Die Zubadan-Technologie sorgt dafür, dass der Kompressor immer genügend Kältemittel hat und nicht überhitzen kann.


MITSUBISHIS POWER INVERTER TECHNOLOGIE
Im Gegensatz zu den Kompressoren mit konstanter Geschwindigkeitsstufe, wie sie bei gängigen On/Off-Geräten verwendet werden, können Inverter-Kompressoren ihre Geschwindigkeit selbst regeln und sie den Betriebsbedingungen des Geräts entsprechend anpassen (von 11 bis 100 Hz, verglichen mit 50 Hz bei Geräten mit konstanter Kompressor-Geschwindigkeit.) Bei niedriger Umgebungstemperatur oder hohem Heizbedarf läuft der Kompressor auf hoher Geschwindigkeitsstufe (zwischen 50 und 100 Hz); ist der Heizbedarf jedoch gering, vor allem wenn die Soll-Temperatur erreicht ist, so stellt der Inverter-Kompressor auf niedrige Geschwindigkeitsstufen um (zwischen 11 und 50 Hz).
Bei niedriger Geschwindigkeit sind Inverter-Kompressoren äußerst geräuscharm, liefern optimale Ergebnisse und haben eine längere Lebensdauer.

REVERSIBLE WÄRMEPUMPEN
Alle Climexel Power Inverter Wärmepumpen sind reversibel: Per Knopfdruck auf Ihrer Fernbedienung wird Ihr Schwimmbadwasser entweder beheizt oder abgekühlt. Diese Besonderheit weiß man vor allem in wärmeren Regionen zu schätzen, wo die Climexel Power Inverter Wärmepumpe stets für eine angenehme Wassertemperatur sorgt.

UMFASSENDES SORTIMENT
Climexel Power Inverter Wärmepumpen sind in vielen unterschiedlichen Modellen verfügbar – für Becken jeder Art und Größe.

MINIMALER GERÄUSCHPEGEL
Bei gängigen An/Aus-Wärmepumpen muss oft ein konstant bleibender Lärmpegel in Kauf genommen werden, auch dann noch, wenn die Wassertemperatur fast ihrem Sollwert entspricht. Bei Power Inverter Wärmepumpen hingegen verlangsamt sich der Kompressor merklich, sobald sich die Wassertemperatur ihrem Sollwert nähert und der Geräuschpegel sinkt auf ein Minimum ab. Dieser Vorteil fällt besonders dort ins Gewicht, wo die Wärmepumpe in unmittelbarer Nähe zum Nachbargrundstück installiert
werden muss.

ANLAUFSTROM
Climexel Power Inverter Wärmepumpen sind serienmäßig mit einem Softstarter ausgestattet, der Anlaufstrom und die damit verbundenen negativen Auswirkungen auf elektrische und elektronische Geräte im Haushalt begrenzt.

VOLLAUTOMATISCHER BETRIEB
Climexel Power Inverter Wärmepumpen sind leicht zu installieren und einfach zu handhaben.

SYSTEMATISCHE QUALITÄTSKONTROLLE
Alle Climexel Power Inverter Wärmepumpen werden vor Auslieferung einzeln getestet und stehen so für absolute Verlässlichkeit und höchste Qualität.


Funktionsprinzip
Climexel MZI Wärmepumpen gleichen extrem niedrige Außentemperaturen dadurch aus, dass sie Heißgas aus einem Zusatz-Behälter direkt in den Kompressor einspritzen. Bei herkömmlichen Anlagen nimmt die Menge des im Kompressor zirkulierenden Kühlmittels aufgrund des geringeren Drucks des Kühlmittels ab; der Wert des Überhitzungsschutzes wird ebenfalls verringert. Eine reduzierte Heizleistung ist die Folge.

Bei MZI Wärmepumpen hingegen kommt bei niedrigeren Temperaturen eine Art Turbo-Effekt zum Einsatz: Kältemittel wird eingespritzt, um die Menge des Kältemittels im Kompressor - und damit den Betriebsdruck - beizubehalten; dadurch wird die Heizleistung aufrecht erhalten. Die Zubadan-Technologie sorgt dafür, dass der Kompressor immer genügend Kältemittel hat und nicht überhitzen kann.

Vergleich der Wärmepumpe
AußentemperaturAn / AusClimexel M.Z.I.
15°C 100% 100%
12°C 91% 99%
7°C 79% 89%
-7°C 54% 86%
-10°C - 82%
-15°C - 75%


* Die Tabelle veranschaulicht die Heizleistung in Prozenz für Luft / Wasser Schwimmbadwärmepumpen bei unterschiedlichen Außentemperaturen.


Technische Daten
  • Hochleistungs-Wärmepumpe mit verbessertem COP (Leistungskoeffizient)
  • Reversibles Gerät: einsetzbar zum Beheizen oder Abkühlen des Schwimmbadwassers
  • Schwimmbadwassertemperatur, Solltemperatur und Heiz-/Kühl-Betreibsmodus werden auf Fernbedienung angezeigt
  • Sehr geringer Geräuschpegel bei niedriger Geschwindigkeitsstufe
  • Automatische Abtauung mittels Kreislaufumkehr
  • Serienmäßig mit Strömungswächter (Flow-Switch) ausgestattet
  • Anschluss der Stromversorgung in wasserdichter Kabelanschlussdose
  • Normkonform mit EC-Normen
  • Titan-Plattenwärmetauscher (exklusiv von Procopi), kompatibel mit Salzelektrolyse
  • Kabelanschlussdose, Wärmetauscher, Durchflussregler, Sensoren und elektronische Steuerung sind in korrosionsbeständigem Gehäuse aus ABS geschützt
  • Hydraulische Anschlüsse, Durchm. 50 mm, zum Kleben
  • Thermostat ICHILL
  • Kondensat-Auffangbehälter
Modell MZI-160M MZI-190M MZI-190T MZI-320T
max. Beckenvolumen** (m³) 104 123 123 208
empf. Durchflußrate (m³/h) 4 - 6 5 - 7 5 - 7 10 - 12
max. Heizleistung Luft 15°C / Wasser 26°C (kW) 17 20 20 33
max. Heizleistung Luft 26°C / Wasser 26°C (kW) 26 31 31 50
max. Kühlleistung Luft 35°C / Wasser 28°C (kW) 13 19 19 35
Art des Kühlmittels R 410A R 410A R 410A R 410A
max. Stromaufnahme (A) 30 35 13 26
Spannung (V) 230 V 1ph 230 V 1ph 400 V 3ph 400 V 3ph
Kabelquerschnitt 3 x 6 mm² 3 x 10 mm² 5 x 2.5 mm² 5 x 6 mm²
Ventilatoren 2 2 2 2
Kompressor Rotation Scroll Scroll Scroll

Maße LxBxH (mm)

1250x360x1350 1250x360x1350 1250x360x1350 1250x360x1350
Gewicht (kg) 127 127 141 155

Maximale Heizleistung: Leistung der Wärmepumpe bei maximaler Geschwindigkeitsstufe des Kompressors.
Optimale Heizleistung: Leistung der Wärmepumpe bei höchstem COP.
**: Werte gültig unter folgenden Bedingungen: Lufttemperatur 15°C, Wassertemperatur 26°C, Pool ist nachts mit einer isothermischen Abdeckung versehen, Filterlaufzeit von mindestens 15 Stunden am Tag während der Heizperiode.

Sicherheitstechnische Angaben in der Bedienungsanleitung und Anleitungsblättern, die dem... mehr

Sicherheitstechnische Angaben in der Bedienungsanleitung und Anleitungsblättern, die dem Schwimmbecken beigefügt sind.
Vor dem Bau und der Benutzung des Schwimmbeckens müssen sämtliche Informationen in der Betriebsanleitung sorgfältig gelesen und verstanden werden. Warnhinweise, Anleitungen und Sicherheitsrichtlinien umfassen einige allgemeine Risiken in Bezug auf Freizeitbeschäftigung im Wasser, sie können jedoch nicht sämtliche Risiken und Gefährdungen in allen Fällen behandeln. Bei jeglicher Aktivität im Wasser wird Vorsicht, gesunder Menschenverstand und gutes Urteilsvermögen walten gelassen. Diese Angaben und Anleitungen müssen für die spätere Nutzung aufbewahrt werden.

Sicherheit von Nichtschwimmern:
• Es ist jederzeit eine ständige, aktive und wachsame Beaufsichtigung schwacher Schwimmer und Nichtschwimmer durch eine sachkundige erwachsene Aufsichtsperson erforderlich (es wird daran erinnert, dass das größte Risiko des Ertrinkens bei Kindern unter 5 Jahren besteht).
• Es wird eine sachkundige erwachsene Person bestimmt, die das Becken überwacht, wenn es benutzt wird.
• Schwache Schwimmer oder Nichtschwimmer sollten persönliche Schutzausrüstung tragen, wenn sie ins Schwimmbecken gehen.
• Wenn das Schwimmbecken nicht benutzt oder überwacht wird, werden sämtliche Spielsachen aus dem Schwimmbecken und seiner Umgebung entfernt, um zu verhindern, dass Kinder davon angezogen werden.

Sicherheitsvorrichtungen:
• Es wird empfohlen, eine Absperrung zu errichten (und sämtliche Türen und Fenster zu sichern, sofern zutreffend), um unberechtigten Zutritt zum Schwimmbecken zu vermeiden.
• Absperrungen, Beckenabdeckungen, Alarmanlagen oder ähnliche Sicherheitsvorrichtungen sind sinnvolle Hilfsmittel, ersetzen jedoch keine ständige und sachkundige Überwachung durch erwachsene Personen.

Sicherheitsausrüstung:
• Es wird empfohlen, Rettungsausrüstung (z. B. einen Rettungsring, Sanikasten) in der Nähe des Beckensaufzubewahren.
• Ein funktionierendes Telefon und eine Liste von Notrufnummern werden in der Nähe des Schwimmbeckens aufbewahrt.

Sichere Nutzung des Schwimmbeckens:
• Sämtliche Nutzer, insbesondere Kinder, werden dazu ermuntert, schwimmen zu lernen.
• Jeder der ein Schwimmbecken benutzt soll Erste Hilfe Maßnahmen (Herz-Lungen-Wiederbelebung) erlernen und diese Kenntnisse regelmäßig auffrischen. Das kann bei einem Notfall einen lebensrettenden Unterschied ausmachen.
• Sämtliche Beckenbenutzer, einschließlich Kinder, anweisen, was in einem Notfall zu tun ist.
• Niemals in flaches Wasser springen. Das kann zu schweren Verletzungen oder zum Tode führen.
• Das Schwimmbecken nicht benutzen, wenn man unter dem Einfluss von Alkohol, Drogen, Betäubungsmitteln, Medikamenten oder anderen Substanzen steht, welche die Fähigkeit zur sicheren Nutzung des Beckens beeinträchtigen können.
• Beckenabdeckungen vor dem Betreten des Schwimmbeckens vollständig von der Wasseroberfläche entfernen, wenn sie verwendet werden.
• Die Nutzer des Schwimmbeckens werden vor durch das Wasser verbreiteten Krankheiten geschützt, indem das Wasser stets aufbereitet und hygienisch unbedenklich gehalten wird. Die Richtlinien zur Wasseraufbereitung in der Gebrauchsanleitung werden zu Rate gezogen und eingehalten.
• Chemikalien (z. B. Produkte für die Wasseraufbereitung, Reinigung oder Desinfektion) außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
• Abnehmbare Leitern sind auf einer waagerechten Fläche anzuordnen.
• Die nachstehenden nachstehenden Sicherheitszeichen müssen verwendet werden:

Die Zeichen (in Bild B.1a und Bild B.1.b) sind an einer gut sichtbaren Stelle innerhalb von 2 m in der Nähe des Schwimmbeckens anzubringen.

Es wird empfohlen, das Zeichen (in Bild B.2) an einer gut sichtbaren Stelle innerhalb von 2 m in der Nähe des Schwimmbeckens anzubringen.
Bei Wärmepumpen der XHP Serie handelt es sich um Luft-Wasser-Wärmepumpen, diese nutzen die Wärme der Umgebungsluft und gewährleisten eine einfaches und geräusch

Hersteller: Brilix
Lieferzeit: 5-10 Tage
ab 856,00 €*
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Brilix XHPFD Poolheizung Wärmepumpe
Bei Wärmepumpen der XHP Serie handelt es sich um Luft-Wasser-Wärmepumpen, diese nutzen die Wärme der Umgebungsluft...

Hersteller: Brilix
Lieferzeit: 5-10 Tage
Nutzen Sie die kostenlose Wärme der Umgebungsluft. Verlängern Sie Ihre Badesaison und genießen Sie warmes Schwimmbeckenwasser vom Frühjahr bis zum Herbst. Serie

Hersteller: Meranus
Lieferzeit: 5-10 Tage
ab 2.740,00 €*
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Luft-Wasser-Wärmepumpe Joy
Nutzen Sie die kostenlose Wärme der Umgebungsluft. Verlängern Sie Ihre Badesaison und genießen Sie warmes...

Hersteller: Meranus
Lieferzeit: 5-10 Tage
Wärmepumpe von Polytropic - Serie Advance für Schwimmbäder - DIE LÖSUNG FRÜHJAHR - HERBST - Verlängerte Badesaison von April bis Oktober. Und das bei einer Wassertemperatur von 28 °C! Die Schwimmbaderwärmung mittels Wärmepumpe bietet Ihnen...

Hersteller: Polytropic
Lieferzeit: 3-4 Tage
ab 1.820,00 €*
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Polytropic Schwimmbadwärmepumpe Advance
Wärmepumpe von Polytropic - Serie Advance für Schwimmbäder - DIE LÖSUNG FRÜHJAHR - HERBST - Verlängerte Badesaison...

Hersteller: Polytropic
Lieferzeit: 3-4 Tage